1,5 Jahre moderne Kieferorthopädie: 1.000 glückliche Patienten!

1,5 Jahre moderne Kieferorthopädie: 1.000 glückliche Patienten!

Im Herzen Schwabings erfüllen sich Eva Huff und Hagen Wittig vor etwa 1,5 Jahren ihren sehnlichsten Wunsch: eine eigene Praxis für Kieferorthopädie namens DENTAL ONE®.

Seitdem zaubern sie Erwachsenen und Kindern tagtäglich ein strahlendes Lächeln ins Gesicht – mit digitaler Kieferorthopädie, modernen Behandlungsmethoden und umfassender ärztlicher Betreuung zu erschwinglichen Preisen.

Sicher, wie bei jeder Neugründung gibt es Startschwierigkeiten – diese haben sie jedoch erfolgreich gemeistert. Heute freuen sie sich über mehr als 1.000 glückliche und zufriedene Patienten. Dies ist erfüllend und gibt ihnen Recht, alles richtig gemacht zu haben: Qualität zahlt sich eben aus!

Aller Anfang ist schwer

Nicht einmal zwei Jahre ist es her, als Eva und Hagen einen großen Schritt wagen und eine eigene kieferorthopädische Praxis in München eröffnen. Der Weg dorthin war kein leichter, denn München ist ein holpriges Pflaster.

Allein die Suche der geeigneten Praxisräume stellt die zwei vor Herausforderungen – schließlich müssen Lage und Größe passen und das Ganze sollte auch noch bezahlbar sein. Beim Ausbau und der Einrichtung der Räumlichkeiten kommen weitere unvorhersehbare Probleme ans Tageslicht. Doch sie schaffen es und können im Juli 2018 die Türen zur eigenen Praxis öffnen.

Doch wieder läuft es nicht rund: Gerade einmal zwei Monate später zwingt ein Wasserschaden die beiden Gründer zur vorübergehenden Schließung der Praxis. Und auch das Internet macht es ihnen nicht leicht. Fiktive Patienten, die es nie gegeben hat, bewerten die Praxis negativ. Harte Arbeit und dauernde Aufmerksamkeit können aber auch diesen Rückschlag in etwas Gutes umwandeln – denn was einen nicht umbringt, macht einen stärker!

Glückliche Gesichter und der tausendste Patient

Die Startschwierigkeiten scheinen überwunden. Heute dürfen sich Eva und Hagen über ein großartiges Arbeitsklima mit tollen Kollegen und viel Lob freuen. Die Patienten empfehlen sie weiter und immer neue Kunden besuchen die Praxis. Im Januar 2020 ist es dann soweit: Der tausendste Patient ist da – ein unglaublicher Erfolg.

Aus ihren Rückschlägen haben Eva und Hagen einiges gelernt. Nun wissen sie: Das Wichtigste sind die Mitarbeiter – gute und freundliche Mitarbeiter, die die Patienten gut behandeln. Denn zu professionellen Kieferorthopäden und Assistenten, die einen grandiosen Job machen und ihre Patienten begeistern, kommt jeder gerne ein zweites Mal.

Und auch im Netz hat sich einiges getan: Die negativen Fake-Rezensionen sind verschwunden. Stattdessen findet sich eine qualitativ hochwertige und übersichtliche Webseite ( https://www.dental.one/) mit informativen Beiträgen und relevanten Medien, bei der sich Patienten auch über den Besuch in der Praxis hinaus aufgehoben und beraten fühlen.

Der Weg stimmt …

… und das geben Eva und Hagen an ihre Patienten weiter: Ein weiterer Kieferorthopäde verstärkt nun das Team und flexiblere und umfangreichere Öffnungszeiten erleichtern die Behandlungsplanung für die Patienten.

Geschäftsführer Hagen Wittig fasst die Erfolgsgeschichte von DENTAL ONE® so zusammen: „Wir sind eine moderne kieferorthopädische Praxis. Als solche sind wir stets bemüht, mit veralteten Prozessen und Abläufen zu brechen und Dinge besser zu machen. Wir verstehen uns nicht als traditionelle Arztpraxis, in der ein Patient froh sein muss, nach langer Wartezeit überhaupt einen Termin zu bekommen. Vielmehr sehen wir uns als Erbringer einer hochwertigen Dienstleistung. Aus Patienten werden Kunden. Und der Kunde ist bei uns immer König.“

DENTAL ONE® steht für digitale Kieferorthopädie in München mit 3D-Scanner und dreidimensionaler Ergebnis-Simulation Ihres neuen Lächelns. Die kieferorthopädische Praxis in Schwabing befindet sich in der Leopoldstraße 37 in München Schwabing, ganz in der Nähe der Münchner Freiheit.

Kontakt
DENTAL ONE®
Hagen Wittig
Leopoldstraße 37
80802 München
089 540 49 700
pr@dental.one
https://www.dental.one/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/15-jahre-moderne-kieferorthopaedie-1-000-glueckliche-patienten/