Schlagwort: e-auto

Durchblick im Dschungel der steuerlichen Förderungen von E-Fahrzeugen gewinnen

E-Autos als Firmenwägen sind niedriger zu versteuern als Benziner (Bildquelle: rh2010 /stock.adobe.com) Die Bundesregierung setzt im Hinblick auf den Klimaschutz mit dem Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität weiterhin auf E-Fahrzeuge. In das Klimaschutzprogramm 2030 wurden steuerrechtliche Maßnahmen einbezogen, die eine Anschaffung von vergleichsweise teuren E-Fahrzeugen weiter begünstigen. Die mit dem Jahressteuergesetz 2018 eingeführten …

Weiterlesen

Ist das Elektroauto gescheitert, oder ist TESLA der künftige Marktführer in der Automobilbranche?

Um diese Frage zu beantworten sollte man verstehen, dass ein Elektroauto nicht nur ein weiterer Antrieb neben Benzin und Diesel ist, sondern es um ein ganzheitlichen Systemwechsel geht.

Weiterlesen

Ladelastmanagement für Elektromobilität von econ solutions

econ peak überwacht und optimiert das Lastmanagement der Ladevorgänge für Elektrofahrzeuge (Bildquelle: econ solutions) -Die Lösung berücksichtigt neben E-Mobility-Infrastruktur auch Energieverbrauch, -erzeugung und -speicherung des Gesamtobjekts (Unternehmen, Hotel, Klinik, o.ä.) -Dynamische Steuerung von Ladestationen -Erweiterbar zu umfassender Energiemonitoring-Plattform für volle Transparenz Mit der Ladelastmanagement-Lösung für Elektrofahrzeuge können Industrie- und Handelsunternehmen, Hotels und Kliniken ihren Mitarbeitern, …

Weiterlesen

Schenefeld: E-Mobilität bei SH Netz

Praktische Tipps von Experten am 19. und 20. November 2019 vor dem Kundenbüro am Holstenplatz beim Rathaus. Stromer sind auf dem Vormarsch – und das nicht erst, seitdem beim Autogipfel der Bundesregierung attraktive Kaufprämien für Elektro-Fahrzeuge und Plug-in-Hybrid-Modelle beschlossen worden sind. Bei den E-Mobilitätstagen am Dienstag und Mittwoch, 19. und 20. November 2019, wollen die …

Weiterlesen

Neue Business-Plattform von NewMotion liefert bessere Einblicke in Ladevorgänge und Ladepunktnutzung von E-Autos

Business Hub ermöglicht Unternehmen, Ladelösungen zu managen, um Gesamtbetriebskosten und Effizienz von Flotten zu optimieren Berlin, 16. Oktober 2019 – NewMotion stellt seinen neuen Business Hub vor, der für Unternehmen entwickelt wurde, die auf E-Mobilität umsteigen oder diese ausbauen möchten. Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, alle Aspekte ihrer NewMotion-Ladeinfrastruktur sowie das Laden ihrer Elektroautoflotte zu …

Weiterlesen

Studie Automobilbarometer 2019 – International

Ist Elektromobilität umweltfreundlich? Verbraucher sagen “Jein”. – Verbraucher machen Umweltfreundlichkeit von Art der Stromerzeugung und Batterie abhängig. – Vor allem die Deutschen sehen die Gesamtökobilanz noch kritisch. Ist Elektromobilität umweltfreundlich? Die Entwicklung der Elektromobilität ist eine wichtige Säule bei der Bekämpfung des Klimawandels. Das sehen weltweit auch die Verbraucher so. Nach den Ergebnissen des Automobilbarometers …

Weiterlesen

NewMotion bringt eichrechtskonforme Ladepunkte auf den Markt

Neue View-Ladepunkte für E-Autos ab sofort vorbestellbar; Lieferung erfolgt ab September Berlin, 7. August 2019 – NewMotion, Europas größter Anbieter von intelligenten Ladelösungen für Elektroautos, wurde in Deutschland vom Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) als eichrechtskonform zertifiziert. Damit ist NewMotion einer der wenigen zertifizierten Ladepunktbetreiber, der eichrechtskonforme Ladepunkte für Elektrofahrzeuge anbietet und eine …

Weiterlesen

Automobilbarometer 2019 – International

Elektromobilität – abwarten, bis es günstiger wird – Der Mehrzahl der Verbraucher sind Elektroautos noch immer zu teuer. – Bei den Betriebskosten punkten sie hingegen gegenüber Autos mit Verbrennungsmotoren. Elektromobilität – abwarten, bis es günstiger wird So drängend die ökologischen Zwänge inzwischen auch sein mögen – wenn es um die Kaufentscheidung zwischen Elektroauto und einem …

Weiterlesen

E-Mobilität – Wie umweltfreundlich ist das eigentlich?

Kaum ein Thema hält die Automobilbranche derzeit so auf Trab wie die E-Mobilität. Weg von Verbrennungsmotoren, hin zu E-Autos ist die Forderung. Aber sind E-Autos wirklich so viel umweltfreundlicher als Diesel oder Benziner? Und sind sie wirklich die beste Alternative? Schließlich gibt es auch noch Optionen wie Brennstoffzellen- oder Erdgasfahrzeuge. Der Strom, mit dem die …

Weiterlesen

E-Autos genießen Privilegien

ARAG Experten über die Vorteile für Käufer Am 1. Januar 2018 waren 53.861 Elektroautos in Deutschland zugelassen. Das Ziel der Bundesregierung, bis 2020 eine Million Stromer auf den Straßen zu haben, ist also in weiter Ferne. Dabei genießt die umweltfreundliche Alternative zum Verbrennungsmotor mit Benzin oder Diesel durchaus Privilegien. Welche das sind, verraten ARAG Experten. …

Weiterlesen

E-Fahrzeuge preiswerter laden

(Mynewsdesk) Bayernwerk Netz bietet flexible Netzentgelte für E-Fahrzeugnutzer mit privater Ladeeinrichtung an – Pro Jahr bis zu 100 Euro sparen Regensburg. Mit dem Angebot flexibler Netzentgelte für private Ladeeinrichtungen für E-Fahrzeuge bietet das Bayernwerk seinen Kunden deutlich günstigere Netzentgelte im Vergleich zu den allgemeinen Netzentgelten des Bayernwerks an. Im Gegenzug erhält der Netzbetreiber die Erlaubnis, …

Weiterlesen

Elektroautos im Eigenheim: Schnell und sicher Strom laden

ELEKTRO+ beantwortet die wichtigsten Fragen rund um Ladesysteme für E-Autos (Bildquelle: @Elektro+) Es entstehen immer mehr öffentliche Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge – aber wer ein solches Auto hat oder kaufen möchte, will davon unabhängig sein und es auch in der eigenen Garage oder dem Carport laden. Doch welche Möglichkeiten für eine Ladestation in den eigenen vier …

Weiterlesen

Kreis Olpe: E-Mobilität vorangebracht

Neue Stromtankstellen von Bigge Energie in Attendorn, Olpe, Drolshagen, Wenden nsgesamt 23 Ladesäulen stellt Bigge Energie in Attendorn, Olpe, Drolshagen und Wenden demnächst auf. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE) Schon seit vielen Jahren engagiert sich Bigge Energie für die E-Mobilität in der Region und bringt sie jetzt erneut voran. Demnächst sollen sieben neue E-Ladesäulen gemeinsam mit dem …

Weiterlesen

Pi – eine Marke der Neutrino Energy Group

Eine neue Denkweise in der Energietechnologie Von Prof. Dr. Ing. habil. Günther Krause, Verkehrsminister in der Regierung Helmut Kohl und heute Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates der Neutrino Energy Group: Die Neutrino Energy Group hat eine neue Marke für sich in Anspruch genommen. Aber warum? Mit dieser Marke und dem technisch-technologischen Hintergrund kann sich die Denk- …

Weiterlesen

Öko-Ladestationen: FC St. Pauli setzt Kiez unter Strom

Vier neue E-Auto-Ladesäulen am Millerntor-Stadion bieten Strom rund um die Uhr (Bildquelle: @ FC St. Pauli) Am 7. August bestreitet der Zweitligist das erste Heimspiel der neuen Saison, Gegner ist Dynamo Dresden. Doch schon seit einigen Wochen ist das Millerntor-Stadion Treffpunkt nicht nur von Fußballfans, die zu den Testspielen strömten. Auch Hamburger Autofahrer steuern jetzt …

Weiterlesen

Tesla Weltrekordversuch: Mit dem Model S vom Nordkapp nach Tarifa – Europa-Durchquerung mit dem E-Auto in Ottomotor-Zeit

Das Team der Electrified Recharged World Record Tour ist in einem Tesla Model S 100D unterwegs. Nordkapp (Norwegen), 24. Juli 2017 – Die Entwicklung der Elektromobilität geht in großen Schritten voran: Beeindruckende Batteriekapazitäten, europaweite Ladeinfrastruktur, zeiteffizientes Schnellladen. Diesen enormen Fortschritt will die Electrified Recharged World Record Tour mit einem Guinness Weltrekord unter Beweis stellen. Die …

Weiterlesen

Strom tanken im eigenen Heim – mit dem richtigen Ladesystem für Elektroautos

Wandladestationen mit Drehstromanschluss für schnelles Aufladen / Leistungsschutz- und Fehlerstrom-Schutzschalter sorgen für sicheren Betrieb (Bildquelle: @ Elektro+/Siemens) Elektromobilität liegt voll im Trend. Bis zum Jahr 2020 sollen laut Energiekonzept der Bundesregierung eine Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen rollen. Nicht zuletzt deshalb erhalten Autofahrer, die sich für die Anschaffung eines Elektrofahrzeugs entscheiden, seit einiger Zeit eine …

Weiterlesen

Was tun wir, wenn wir nicht mehr arbeiten müssen?

Durch Automation gewonnene freie Zeit dient nicht mehr der kreativen Entwicklung Von Ansgar Lange +++ Stuttgart. “Das E-Auto kostet Zehntausende Arbeitsplätze” schreibt die “Neue Zürcher Zeitung” (NZZ). Wegen der einfachen Herstellung könne sich das E-Mobil zum “Job-Killer” entwickeln. Der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer schätzt, dass hierzulande etwa 200.000 bis 250.000 Arbeitsplätze mit der Herstellung des Verbrennungsmotors …

Weiterlesen

Kostenlos Strom tanken bei der Sparda-Bank München

Eröffnung jeweils einer Station für Elektrofahrzeuge und Elektrofahrräder – Kostenlos tanken – E-Autos laden in 20 Minuten 80 Prozent Strom dank innovativer Schnellladestation Sparda-Bank München eröffnet E-Tankstelle in München. (Bildquelle: Sparda-Bank München eG) München – Die Sparda-Bank München eG fördert die Elektromobilität in München. Sie hat je eine Elektroladestation für Autos und Fahrräder bei ihrer …

Weiterlesen

Deutschlandweit mit Ökostrom mobil – NATURSTROM macht”s möglich

Die NATURSTROM-Ladekarte ist da. Ab sofort bietet die NATURSTROM AG Nutzern von Elektrofahrzeugen eine kostenfreie Ladekarte an, die den Zugang zum deutschlandweiten naturstrom-Ladenetz ermöglicht. Mit der NATURSTROM-Ladekarte können E-Mobilisten ihre Fahrzeuge auch unterwegs garantiert mit zertifiziertem Ökostrom laden und somit zu hundert Prozent emissionsfrei mobil sein. Zugleich bietet die NATURSTROM-Ladekarte Zugriff auf das größte Ladenetzwerk …

Weiterlesen

MOBILITÄT 4.0: Elektrisch, vernetzt und autonom – 1. e-Monday Kongress

— /via Jetzt-PR/ —

Weiterlesen

MOBILITÄT 4.0: Elektrisch, vernetzt und autonom – 1. e-Monday Kongress

e-Monday Kongress + 07. Juni 2016, Haus der Bayerischen Wirtschaft, München Der 1. e-Monday Kongress, der am 07. Juni 2016 (09:00 – 19:00 Uhr) im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München stattfindet, wird von Prof. Dr.-Ing. Gernot Spiegelberg, Leiter Corporate Technology, Siemens AG, moderiert. Insgesamt widmen sich über 20 Referenten in vier Themenblöcken der Mobilität …

Weiterlesen

Mit dem E-Auto durch die bayerische Toskana

Umweltfreundlich und entspannt urlauben im Hotel Antoniushof Elektro Smart Als Partner von E-Wald bietet des Wellnesshotel Antoniushof in Ruhstorf a. d. Rott seinen Gästen ab sofort einen Smart electric für den Urlaubsaufenthalt. Mit 150 Ladestationen verfügt die Region über eine flächendeckende Ladeinfrastruktur – für lautloses, ökologisches Fahrvergnügen. Geräuschloses Fahrvergnügen “Unsere Umwelt liegt uns am Herzen, …

Weiterlesen

Elektromobilität in der Anreizfalle

Um die Förderung von E-Fahrzeugen “werde man nicht herumkommen” sagte Kanzlerin Merkel auf der Nationalen Konferenz der Bundesregierung zur Elektromobilität in Berlin. Doch statt des erwarteten Förderprogramms kündigte sie bloß weite Prüfungen an. Prof. Christian Klöckner gilt als Experte für psychologische Anreize zur Elektromobilität Welche Anreize die Bundesregierung setzen möchte, um E-Autos zur von der …

Weiterlesen

Mehr lesen