Schlagwort: Kreislaufwirtschaft

Urban Mining – Städte als Rohstoffminen gegen den Klimawandel?

Im Zeitalter von FridaysForFuture und der Covid-19 Pandemie nimmt sich die globale Krisenbewältigung aktueller aus denn je. Anfang des Jahres 2020 hat das EU-Parlament europaweit dann auch noch den Klima- und Umweltnotstand ausgerufen. Gerwig Sellinger stellt in ” Sola natura? Urbaner Bergbau als Zukunftsangebot im Licht von Stahlhunger und Entkarbonisierung” Urban Mining als eine zentrale …

Weiterlesen

European Green Deal: Klimawandel – was tun wir?

Technikum in Bubesheim – MABEWO AG Auswirkungen des Klimawandels in Europa – Die Europäische Union geht voran – Hilfe, die jeder dazu beitragen kann, von Jörg Trübl, CEO und Verwaltungsrat der MABEWO AG, Schweiz Über potentielle Auswirkungen im vom Klimawandel stark betroffenen Europa wird viel diskutiert. Die Monitoringberichte der deutschen Bundesregierung zum Klimawandel besagen, dass …

Weiterlesen

Immobilienmarkt: Nachhaltigkeit im Anlageverhalten

Immobilien (Bildquelle: @Pixabay) Der globale Fluss von Menschen, Gütern und Kapital – neue Werte, nicht reine Gewinnmaximierung, sondern Neuausrichtung Nachhaltigkeit. Umstellung von fossilen – auf erneuerbare Energien, weg vom Eigentum hin zur Sharing- und Zirkularwirtschaft – von Oliwer Mikus, Chef der Sedulus Personalvermittlung, München Die Welt befindet sich im Wandel, das Anlageverhalten spiegelt sich in …

Weiterlesen

Brambles schließt sein fünfjähriges Nachhaltigkeitsprogramm erfolgreich ab

Aufbauend auf den für 2020 erreichten Zielen will das Unternehmen einen Schritt weiter gehen und Pionierarbeit für regenerative Lieferketten leisten Sydney, Australien, 28. September 2020 – Brambles Limited, Muttergesellschaft von CHEP und eines der weltweit nachhaltigsten Logistikunternehmen, hat seinen Nachhaltigkeitsbericht 2020 veröffentlicht. Der Bericht beschreibt im Einzelnen die Leistungen von Brambles seit dem Start seiner …

Weiterlesen

Lightcycle Rohstoffwochen – Bundesweite Bildungsinitiative macht Jugendliche klar zur Rohstoffwende

Leinen Los! Klar zur Rohstoffwende! SchülerInnen bei den Lightcycle Rohstoffwochen München, September 2020: Wir leben in konsumorientierten Zeiten. Wir kaufen viel, verbrauchen viel und werfen eine Menge weg. Der folgenschwere Effekt: Rohstoffe werden knapp. Dabei wäre es einfach, aus den vermeintlich nutzlosen Abfällen wieder wertvolle Sekundärrohstoffe zu gewinnen. Ziel der Lightcycle Rohstoffwochen ist es nicht …

Weiterlesen

Grüner Pioneer: das digitale Zero Waste Festival Berlin

Die erste internationale Online-Veranstaltung in der deutschen Hauptstadt mit den Schwerpunkten Zero Waste, Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit. Das digitale Festival findet am 23. und 24. September statt. An beiden Tagen können sich Teilnehmer von 16.30 Uhr bis 21.00 Uhr in einen virtuellen Veranstaltungsort einloggen und wie bei einem analogen Eventräume betreten und verlassen sowie Vorträge, Ausstellungen, …

Weiterlesen

Leasing als Treiber für Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft

BDL-Jahresbericht veranschaulicht, wie Leasing-Gesellschaften Investitionen in umweltfreundlichere Technologien für ihre Kunden realisieren Wie kann Leasing als Treiber für Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft wirken? Der aktuelle Jahresbericht des Bundesverbandes Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL) veranschaulicht mit Kundenbeispielen, wie Leasing-Unternehmen für ihre Kunden Investitionen in umweltfreundlichere Technologien realisieren, u.a. -unterstützt Leasing Logistiker auf ihrem Weg zum klimaneutralen Pakettransport, -befördert Leasing …

Weiterlesen

MABEWO AG: Lebensglück durch sinnvolle und nachhaltige Schaffenskraft

Solar-Dome, MABEWO AG Schweiz Glücklich sein – sinnstiftendes Arbeiten – die Menschheit voranbringen – MABEWO AG – Schweiz auf Platz ZWEI der Glücklichsten auf der Welt, von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG aus Küssnacht / Schweiz Die Europäer sind wirklich zu beneiden. Sie gelten als Experten im Glücklichsein. Im World Happiness Report der Vereinten …

Weiterlesen

Konzept MABEWO AG für Ressourcenschutz: Land, Wasser, Nährstoffe und Energie

Agrodome, MABEWO AG, Schweiz Umweltschutz und Produktivität – MABEWO AG Konzepte als Visionen für eine bessere Welt, von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG, Schweiz Das Pariser Klimaabkommen vom Dezember 2015 hat völkerrechtlich verbindlich beschlossen, die Erderwärmung im Vergleich zum vorindustriellen Niveau auf deutlich unter 2 °C zu limitiert. Nur wenn das gelingt, können elementar …

Weiterlesen

Für mehr Klimaschutz: Brambles weist ausgezeichnete Kreislaufwirtschaftsleistung auf

Analysetool “Circulytics” der Ellen MacArthur Foundation bescheinigt dem Mutterkonzern von CHEP Top-Rating London, 26. Mai 2020 – Alle reden über Klimaschutz – in der aktuellen Lage sind Unternehmen mehr denn je gefordert, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Die Kreislaufwirtschaft hält Lösungen bereit, mehr Ressourceneffizienz und damit Klimaschutz umzusetzen. Mit “Circulytics” führte die Ellen MacArthur Foundation …

Weiterlesen

Herstellung? Wiederverwertung? Recycling? Wie modern sind Ihre Verpackungen?

Das Innovationsforum BIOVERPACKT verbindet alle Akteure entlang der Wertschöpfungskette Das neue deutsche Verpackungsgesetz soll eine höhere Verwendung von Produkten aus recycelten Kunststoffen und nachwachsenden Rohstoffen erzielen. Biobasierte Kunststoffe können einen wertvollen Beitrag zu dieser Entwicklung leisten. Doch wie kann es gelingen, alle Akteure entlang der Wertschöpfungskette so zu verbinden, dass eine stabile Kreislaufwirtschaft entsteht und …

Weiterlesen

Innovationen aus Tokios Sportindustrie

In diesem Jahr blickt die internationale Sportwelt nach Tokio. Die Stadt bereitet sich auf die Ausrichtung der Olympischen und Paralympischen Spiele 2020 vor. Im Zuge dessen macht die Stadt Tokio bereits im Vorfeld auf ihre zukunftsorientierte Sportindustrie aufmerksam. Auf der ISPO Munich Ende Januar waren daher zehn kleine und mittlere Unternehmen aus Tokio vertreten, um …

Weiterlesen

Stellungnahme von Petcycle zur Forderung der Deutschen Umwelthilfe

Stellungnahme zur Forderung der Deutschen Umwelthilfe und anderen an Bundesumweltministerin Svenja Schulze bzgl. Sanktionsmaßnahmen auf Einweg-Getränkeverpackungen Petcycle fordert vor weiteren regulatorischen Maßnahmen eine valide Ökobilanz des Bundesministeriums für Umwelt Bad Neuenahr-Ahrweiler, 6. März 2020 – In einem Aufruf der Deutschen Umwelthilfe (DUH), dem Getränkehändler Hans-Peter Kastner, des Verbandes Privater Brauereien Deutschland und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten …

Weiterlesen

PETCYCLE GmbH mit durchwachsener Jahresbilanz 2019

Absatzrückgang und Fortschritte bei Nachhaltigkeit Bad Neuenahr/ Ahrweiler, 27.1.2020 – Zum zwanzigsten Firmenjubiläum haben die außergewöhnliche Witterung des Vorjahres, das zunehmende Plastik-Bashing und die fortschreitende Individualisierung von Markenverpackungen die Bilanz der Petcycle GmbH eingetrübt. Der Betreiber des Petcycle-Poolsystems für Getränkeverpackungen meldet für 2019 einen Absatzrückgang um 11,8 Prozent. Das Kreislaufsystem für Mineralwasser und Erfrischungsgetränke wird …

Weiterlesen

ASCON erweitert Logistikstandort zum Lagerzentrum für Sekundärrohstoffe

Einlagerung von Materialien aus Sammlungen der dualen Systeme ASCON Gesellschaft für Abfall und Sekundärrohstoff Consulting mbH Bonn, 15.01.2020. Die ASCON Gesellschaft für Abfall und Sekundärrohstoff Consulting mbH erweitert das Logistikzentrum für Sekundärrohstoffe in Köln-Hürth. Seit Juli 2018 werden an diesem Standort Sekundärrohstoffe, Mahlgüter und Regranulate national und international umgeschlagen. Ab Januar 2020 erweitert die ASCON …

Weiterlesen

K 2019: Malaysische Unternehmen überzeugen deutsche Kunststoffindustrie mit Recyclingprodukten und Nachhaltigkeit

Heng Hiap Industries (CEO Kian Hoe Seah) recycelt jährlich 60.000 t Kunststoffabfälle aus dem Meer. 31. Oktober 2019, Frankfurt – Die malaysischen Aussteller präsentierten auf der diesjährigen Kunststoffmesse K 2019, die vom 16. bis 23. Oktober in Düsseldorf stattfand, eine breite Palette nachhaltiger Produkte wie Bio-Harze, Ökoverpackungen, Recyclingharze, Kunststoffverpackungen sowie Natur- und Synthesekautschuk. Es war …

Weiterlesen

TENCEL™ Lyocellfasern mit REFIBRA™ Technologie von Lenzing

TENCEL™ Fasern mit REFIBRA™ Technologie von Lenzing ist ab Juli/August 2019 auch in den Denim-Produkten von CLOSED (Bildquelle: CLOSED) – Mit Lyocellfasern der Marke TENCEL™ mit REFIBRA™ Technologie eine klare Botschaft zum Schutz der Umwelt setzen – Denim-Entwickler Uwe Kippschnieder berichtet, was Nachhaltigkeit für die Marke CLOSED bedeutet und wie sie von TENCEL™ Lyocellfasern mit …

Weiterlesen

TENCEL™ mit REFIBRA™ Technologie von Lenzing

TENCEL™ mit REFIBRA™ Technologie ebnet den Weg in die Kreislaufwirtschaft bei Textilien (Bildquelle: ©HOOT) – optimale Wiederverwertung von Stoffresten zum Schutz der Umwelt – Mit Lyocellfasern der Marke TENCEL™ mit REFIBRA™ Technologie kann der Verbraucher aktiv Umweltschutz betreiben – Marken-Inhaber Laura O´Connell und Chris Kronus von HOOT erzählen, warum sie sich für TENCEL™ Lyocellfasern mit …

Weiterlesen

Geschäftsführerwechsel bei ELS

Heiner Oepen verlässt die Geschäftsführung, Frank Arleth übernimmt Dipl.-Ing. Frank Arleth, GF ELS GmbH Bonn, 04.12.2017. Aus privaten Gründen hat Heiner Oepen die Geschäftsführung der ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH für den Bereich Entsorgung niedergelegt. Die Position des Geschäftsführers hat Dipl.-Ing. Frank Arleth übernommen. Arleth ist seit über zehn Jahren bei der ASCON Gruppe beschäftigt, seit …

Weiterlesen

ELS geht in Berufung gegen Urteil

Urteil des Landgerichts Köln kann Auswirkungen auf alle dualen Systeme haben Europäische LizenzierungsSysteme GmbH Bonn/Köln, 15.11.2017. BellandVision hat vor dem Landgericht Köln gegen ELS geklagt mit der Beschuldigung, ELS melde zu geringe Lizenzmengen an die Clearingstelle. Angeblich würde ELS ohne Abstimmung mit den Kunden deren Verpackungsmengen in andere Verpackungsarten zuordnen. Durch dieses Vorgehen entstehe Belland …

Weiterlesen

ELS, Noventiz und RKD machen Clearingvertrag wasserdicht

Durch weitere Klarstellungen im Clearingvertrag wird der Weg zur Einigung im Clearingstreit geebnet Europäische LizenzierungsSysteme GmbH Bonn/Köln, 14.11.2017. Im aktuellen Streit um die Grundlagen des Clearings der dualen Systeme in 2018 ergreifen ELS, Noventiz und RKD weiterhin die Initiative. Um eine Einigung im Clearingstreit zu ermöglichen und dadurch Schaden vom privatwirtschaftlichen System zur Verpackungsentsorgung abzuwenden, …

Weiterlesen

ELS, Noventiz und RKD bieten Verlässlichkeit für ihre Kunden

Einbeziehung der LAGA M37 schafft rechtsverbindliche Grundlage zur Umsetzung der VerpackV Europäische LizenzierungsSysteme GmbH Bonn/Köln, 25.10.2017. Im aktuellen Streit um die Grundlagen des Clearings der dualen Systeme in 2018 bieten die ELS, Noventiz und RKD ihren Kunden weiterhin Verlässlichkeit. Die für die interne Kostenverteilung der Systeme erforderlichen Clearingverträge haben sieben der zehn Systeme gekündigt. Die …

Weiterlesen

Gino Salamena neuer Geschäftsführer ELS GmbH

Sascha Schuh intensiviert internationale Aktivitäten der ASCON Holding Gino Salamena, Geschäftsführer ELS GmbH Bonn, 29.05.2017. Zum 1. Juni 2017 ist Gino Salamena neben Sascha Schuh und Heiner Oepen zum neuen dritten Geschäftsführer der ELS GmbH bestellt worden. Er verantwortet den Geschäftsführungsbereich Vertrieb, den er von Sascha Schuh übernimmt. Gino Salamena ist bereits seit vielen Jahren …

Weiterlesen

Jetzt auch in Österreich: ELS Online-Lizenzierung für Kleinstmengen

ELS Verpackungsticket® für Mengen in Österreich Unbenannt Bonn, 17.01.2017. Auch die österreichische Verpackungsverordnung besagt es klipp und klar: Alle Inverkehrbringer müssen ihren Beitrag zur nachhaltigen Verpackungsentsorgung leisten. Das gilt auch für Hersteller, Vertreiber und Importeure, die nur kleine Mengen an Verpackungen in den Markt bringen wie z. B. Onlinehändler. Mit dem ELS Verpackungsticket® bietet die …

Weiterlesen

Mehr lesen