Schlagwort: Operation

Die Top 10 der Katzen-Operationen / Zahnbehandlungen sind die häufigste Ursache

Werden Katzen operiert, sind am häufigsten die Zähne die Ursache für den Eingriff. Das ist nur ein Ergebnis einer umfassenden Auswertung der Uelzener Versicherungen zu den am häufigsten durchgeführten Operationen bei Katzen. Mit über 46 Prozent sind Zahnbehandlungen, wie das Ziehen schadhafter Zähne und die dazugehörige Entfernung von Zahnstein, der weitaus häufigste Grund für einen …

Weiterlesen

Pressemeldung: Forsa-Umfrage / 80 Prozent der Katzenhalter würden ihr Tier operieren lassen, um dessen Lebensqualität zu erhöhen

Die Bereitschaft der Katzenhalter in Deutschland, ihr Tier operieren zu lassen, ist groß – selbst dann, wenn der Eingriff nicht lebensnotwendig ist. 79 Prozent wären zu diesem Schritt bereit, wenn sie damit die Lebensqualität ihrer Katze verbessern könnten. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten, repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag der Uelzener Versicherungen. Nur 17 Prozent würden …

Weiterlesen

Prostata-Laser-Therapie LIFE: Infektionsarm – Schnell – Schonend – Risikopatienten geeignet

Lasermethode LIFE von biolitec infektionsminimierend – Gewebeentfernung ohne Rückstände – Optimale Blutstillung – Behandlung ohne Vollnarkose – Aufgrund geringer Nebenwirkungen und schonender Behandlung auch für Risikopatienten geeignet Prostata-Behandlung mit der LIFE-Laserfaser der biolitec (Bildquelle: © biolitec®) Jena, 15. Juni 2020 – Die Einschränkungen aufgrund der Corona-Epidemie werden schrittweise gelockert. Damit beginnen Ärzte nun wieder mit …

Weiterlesen

Ratgeber Brustverkleinerung für Patientinnen aus Kaiserslautern

Fakten rund um die Brustverkleinerung vom plastischen Chirurgen für die Region Kaiserslautern Für eine Brustverkleinerung gibt es verschiedene Gründe. KAISERSLAUTERN. Große Brüste sind nicht immer ein Sinnbild für Weiblichkeit. Sie können die Gesundheit belasten. Mitunter kann dann eine Brustverkleinerung Sinn machen. Der plastische Chirurg Dr. med. Henning Ryssel erklärt die medizinischen Hintergründe: “Bei unproportional großen …

Weiterlesen

Liposuktion bei Lipödem – Das Spiel mit der Hoffnung

Caroline Sprott von Lipödemmode (Bildquelle: Credits: Lipödemmode – Caroline Sprott) Die Liposuktion bei Lipödem ist aktuell immer mehr in den Medien vertreten und setzt sich zunehmend als einziger Hoffnungsträger auf ein schmerzloses Leben durch. Doch wirken diese Operationen wirklich bei jeder Frau jedes Mal? Ist man danach für immer von diesem Thema befreit? Die schlechte …

Weiterlesen

Ausgekugelte Schulter – Nur eine OP verhindert Folgeschäden

BVASK warnt vor Risiko bei nicht-operativer Behandlung Eine Schulterverrenkung, die zu einem Auskugeln der Schulter führt, ist ein sehr schmerzhaftes Ereignis. Häufig muss die Schulter durch einen Arzt erst wieder in das Gelenk eingerenkt werden. Ein solcher Unfall ist für die Schulter eine schlimme Verletzung. Es zerreißen Bänder und Kapselgewebe. Trotzdem wird häufig dazu geraten, …

Weiterlesen

Hämorrhoiden im Alter: Mit Lasertherapie LHP und einer gesunden Lebensweise kein Problem!

Zunahme von Hämorrhoidalleiden mit zunehmendem Alter – Gesunde Lebensweise mit ausgewogener Ernährung wichtig – Minimal-invasive Lasermethode LHP von biolitec schmerzarm und mit schneller Abheilung – Frühzeitiger Besuch eines Arztes ausschlaggebend Startseite der Patientenwebseite LHP für Hämorrhoiden (Bildquelle: © biolitec®) Jena, 02.10.2019 – Jeder Mensch hat Hämorrhoiden und diese sind notwendig für die Feinregulierung des Stuhlgangs. …

Weiterlesen

Sehnenriss in der Schulter: OP bringt bessere Ergebnisse als Krankengymnastik

BVASK verweist auf qualitätsvolle norwegische Studie Sehnenrisse in der Schulter sind sehr häufig. Vielfach wurde bislang den Patienten zu einer nicht-operativen Behandlung wie Physiotherapie/Krankengymnastik geraten. Und das, obwohl eine Heilung der Sehne ohne Operation nicht stattfindet. Erstmalig beweist nun eine Studie, die über 10 Jahre Patienten mit OP und Krankengymnastik verglichen hat, dass eine Operation …

Weiterlesen

Aktiv Vorsorge betreiben und Aorta screenen lassen

Gefäßchirurgie Siegen: Warum ein Screening der Aorta bei Männern ab 65 Jahren wichtig ist Vorsorge mit Screening beginnen gerade bei der Aorta. SIEGEN. Ein Aneurysma an der Aorta im Bauchraum kann eine lebensbedrohliche Notfallsituation hervorrufen. Eine sogenannte Ruptur der Aorta kann zu schweren inneren Blutungen führen. Nur etwa zehn Prozent der Betroffenen erreichen in einem …

Weiterlesen

Erkrankungen der Aorta: Was ist ein Aortenzentrum?

Die Gefäßchirurgie in Siegen darf sich Aortenzentrum nennen – was steckt dahinter? Erfahrung und Expertise sind bei Behandlung der Aorta nötig. SIEGEN. Kompetenzen bündeln und die Maximalversorgung von Pathologien an der Aorta gewährleisten, rund um die Uhr durch erfahrene Ärzte und mit moderner medizin-technischer Ausstattung – das ist das Ziel sogenannter Aortenzentren. Die Gefäßchirurgie am …

Weiterlesen

Augenarzt in Pirmasens: Katarakt OP nicht aufschieben

Die OP beim Grauen Star in Pirmasens ist minimalinvasiv und kann das Sehvermögen verbessern Augen OP beim Augenarzt in Pirmasens. PIRMASENS / ZWEIBRÜCKEN. Es beginnt meist mit Verschwommensehen und erhöhter Lichtempfindlichkeit. “Patienten, die am Grauen Star leiden, nehmen die Alterserscheinung an den Augen im Anfangsstadium kaum wahr”, schildert Augenarzt Dr. med. Attila Osvald, der gemeinsam …

Weiterlesen

Nach Hüftgelenkersatz in Rekordzeit gesund

Bikininaht Hüftgelenkersatz: Ein neu entdeckter Operationszugang revolutioniert die Genesung. Fast komplett schmerzfrei nach der OP und die ersten Gehversuche nur ein paar Stunden danach – ist das möglich? Hamburg, Juni 2019. Sich uneingeschränkt und schmerzfrei bewegen zu können, ist nicht immer selbstverständlich. Man möchte Sport treiben, seinem Hobby nachgehen, mit den Kindern und Enkeln spielen, …

Weiterlesen

Tierarzt in Region Baden-Baden zur Kreuzbanderkrankung

In der ehem. Tierklinik für die Region Baden-Baden arbeiten Spezialisten im Bereich der Orthopädie Je nach Diagnose kommen verschiedene OP Verfahren zum Einsatz. BADEN-BADEN / ACHERN. Eine Kreuzbanderkrankung bei Tieren erfordert das Fachwissen eines orthopädisch qualifizierten Tierarztes. In der ehemaligen Tierklinik für die Region Baden-Baden und Achern, die sich jetzt “Kleintierzentrum Iffezheim” nennt, arbeiten zwei …

Weiterlesen

Aneurysma operieren? Infos für Patienten im Lahn-Dill Kreis

Neurochirurg im Lahn-Dill Kreis: Bei der Diagnose Aneurysma OP-Risiken und -Nutzen abwägen Oftmals bleibt ein Aneurysma unbemerkt. LAHN-DILL KREIS. Zahlen der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft zufolge leben in Deutschland etwa 1,5 Millionen Menschen mit einem Aneurysma im Kopf. Viele diese Hirnaneurysmen bleiben zeitlebens unbemerkt. Von einem Aneurysma geht eine Gefahr aus: Sie können platzen und zu einer …

Weiterlesen

Operationen an der Aorta im modernen Hybrid-OP

Gefäßchirurgen des Aorten-Zentrums in Siegen nutzen moderne Technik für OP und Vorsorge Erkrankungen an der Aorta schnell und effektiv behandeln. SIEGEN. Krankheiten und Verletzungen an der Aorta (Hauptschlagader) sind in den meisten Fällen eine ernste Angelegenheit. Sie erfordern nicht nur spezifisches medizinisches Knowhow und Erfahrung, sondern auch einen modern ausgestatteten Operationssaal. Der auf Operationen an …

Weiterlesen

Zur Anatomie der Aorta

Gefäßchirurgen am Diakonie Klinikum Jung Stilling in Siegen zu Aufbau und Funktion der Aorta Von der Aorta zweigen alle Arterien des Körpers ab. (Bildquelle: © crevis – Fotolia) SIEGEN. Die Hauptschlagader des menschlichen Körpers wird als Aorta bezeichnet. Von ihr zweigen alle Arterien des Körpers ab. Sie ist die zentrale Schlagader und entspringt direkt aus …

Weiterlesen

Verschluss der Aorta – wie entsteht er?

Ein Verschluss der Aorta kann verschiedene Ursachen haben Ursachen für Erkrankungen an der Aorta. (Bildquelle: © momius – Fotolia) SIEGEN. Wie die deutsche Gefäßliga mitteilt, ist die Arteriosklerose bei über 90 Prozent der Patienten mit chronischen Durchblutungsstörungen die Ursache für verengte oder verschlossene Gefäße. Die Arteriosklerose ist damit eine der häufigsten Erkrankungen unserer Zeit und …

Weiterlesen

Operationen an der Aorta im modernen Hybrid-OP

Gefäßchirurgen des Aorten-Zentrums in Siegen nutzen moderne Technik für OP und Vorsorge Operationen an der Aorta besser planbar. SIEGEN. Krankheiten und Verletzungen an der Aorta (Hauptschlagader) sind in den meisten Fällen eine ernste Angelegenheit. Sie erfordern nicht nur spezifisches medizinisches Knowhow und Erfahrung, sondern auch einen modern ausgestatteten Operationssaal. Der auf Operationen an der Aorta …

Weiterlesen

Prostatakrebsbehandlung unter dem MRT?

Welche Rolle spielt die Magnetresonanztherapie (MRT) beim TUSLA Verfahren? Teilbereiche der Prostata behandeln. (Bildquelle: © Sonja Birkelbach – Fotolia) Neuere, minimalinvasive Verfahren zu Behandlung von bestimmten Formen von Prostatakrebs nutzen die Magnetresonanztherapie zur exakten Operationsvorbereitung und -durchführung. Mit Hilfe eines MRTs können Schnittbilder des menschlichen Organismus erzeugt und krankhafte Organveränderungen abgebildet werden. Dabei kommen starke …

Weiterlesen

Aorta: Aneurysma am Aortenbogen endovaskulär behandeln

Beim Aneurysma des Aortenbogens ist die Gefäßchirurgie des Jung-Stilling Klinikums in Siegen gefragt Aneurysma an der Aorta behandeln. (Bildquelle: © nerthuz – Fotolia) SIEGEN. Eine Gefäßaussackung (Aneurysma) im Aortenbogen ist eine Herausforderung für die Gefäßchirurgen wie auch die Herzchirurgen. “Eine komplizierte Operation“, schildert Dr. med. Ahmed Koshty, Chefarzt der Gefäßchirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in …

Weiterlesen

Schulterarthroskopie in Deutschland ist wertvoller Therapie-Baustein

Unseriöse Studien in der Chirurgie schaden den Patienten Sicher und schonend: die Schulterarthroskopie “Bei dauerhaften Schulterschmerzen wegen einer Engstelle zwischen Schulterblatt und Oberarmkopf erhalten Patienten oft unnötig einen chirurgischen Eingriff.” Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie aus Großbritannien, die in der Fachzeitschrift “The Lancet” publiziert wurde. Leider wurde die Studie ungeprüft verbreitet. Bei näherem Hinterfragen …

Weiterlesen

Augenarzt Pirmasens: Was ist Grauer Star?

Informationen von Augenarzt Dr. Attila Osvald zum Volksleiden Grauer Star Die Operation am Grauen Star: Ein Routineeingriff. (Bildquelle: © Helgaundhaegar – Fotolia.com) PIRMASENS. Er zählt zu den fünf häufigsten Augenleiden und wird den Erkrankungen des inneren Auges zugeordnet: der Graue Star. Medizinisch wird der Graue Star als Katarakt bezeichnet. In der Augenarztpraxis von Dr. med. …

Weiterlesen

Vorsorgeuntersuchung an der Hauptschlagader (Aorta)

Neues Screening für Männer über 65 Jahre zur Früherkennung eines Bauchaortenaneurysmas Untersuchung an der Aorta. (Bildquelle: Aliaksei Smalenski – Fotolia) SIEGEN. Nach einer Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses ist die Vorsorgeuntersuchung an der Aorta für Männer über 65 Jahre in Zukunft eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. “Eine Vorsorgeuntersuchung an der Aorta ist gerade für diese Patientengruppe …

Weiterlesen

Aneurysmen an der Hauptschlagader (Aorta) regelmäßig untersuchen lassen

Bei Patienten mit bekanntem Aortenaneurysma ist die Kontrolle unerlässlich Durch eine Gefäßaussackung an der Aorta kann ein lebensbedrohlicher Zustand entstehen. (Bildquelle: Axel Kock – Fotolia) Liegt eine Erweiterung der Aorta vor, sprechen Mediziner von einem sogenannten Aneurysma, einer Gefäßaussackung. Aneurysmen an der Aorta, der Hauptschlagader, sind besonders bedrohliche Erkrankungen. Denn platzt die Aorta, ist das …

Weiterlesen

Mehr lesen