Andre Heinz wechselt als Chief People and Culture Officer zu Celonis

Zuwachs im Führungsteam soll die globale Talentakquise und Umsetzung des “Celonis-Way” vorantreiben

Oktober 01, 2020 – (München, Deutschland und New York City, USA) – Celonis, der Marktführer für KI-gestützte Process Mining und Process Excellence Software, kündigt heute die Ernennung von Andre Heinz zum Chief People and Culture Officer an.

Heinz ist eine hochangesehene HR-Führungskraft mit internationalem Hintergrund. Sein Aufgabenbereich wird die Rekrutierung und Entwicklung von Spitzentalenten für Celonis umfassen. Darüber hinaus soll Andre Heinz das dauerhafte Management der besonderen Unternehmenskultur sicherstellen, die das rasante Wachstum von Celonis weltweit ermöglicht.

In dieser Position wird Heinz eine entscheidende Rolle bei der Umsetzung und Entwicklung des “Celonis-Way” spielen – einer Reihe von Werten und Verhaltensweisen, die dem Unternehmen und seinen Mitarbeiter bei allen Tätigkeiten als Kompass dienen. Diese Werte beeinflussen alle Facetten des Unternehmens – von Marke, Technologie und Betrieb bis hin zu den Beziehungen zu Kunden und Partnern.

Zuvor war Heinz als Chief Human Resource Officer bei Siemens Healthineers in Erlangen tätig, wo er für die Entwicklung und Umsetzung einer globalen Personalstrategie für eine Belegschaft von mehr als 50.000 Mitarbeitern verantwortlich zeichnete. Er sieht die Mitarbeiter als das größte Vermögen von Technologieunternehmen, und ist der festen Überzeugung, dass die Organisationskultur die betriebliche Effizienz bestimmt.

Bei Celonis berichtet Heinz an Bastian Nominacher, einen der drei Mitgründer des Unternehmens. Celonis ist einer der am schnellsten wachsenden Anbieter für Unternehmenssoftware weltweit und verzeichnet Jahr für Jahr dreistellige Wachstumsraten. Die Bewältigung eines Wachstums dieser Größenordnung erfordert eine Personalstrategie auf höchstem Niveau, und Heinz bringt umfangreiche Erfahrungen in der globalen Teamentwicklung mit, die er in leitenden HR-Positionen in Europa und China bei Siemens und Nokia sowie in Nordamerika bei der Weltbank in Washington, D.C., USA, gesammelt hat.

Bastian Nominacher, Co-CEO und Mitgründer von Celonis, meint: “Wir freuen uns, Andre in unserem Führungsteam willkommen zu heißen. Unser Erfolg bei der Akquirierung namhafter neuer Kunden bedeutet, dass Celonis sehr schnell wächst. Im Zuge unserer Expansion ist es von entscheidender Bedeutung, die richtigen Mitarbeiter zu gewinnen, die bei Celonis ihren Weg finden, und zur Entwicklung unserer Kultur und Philosophie beitragen können. Andres Beziehungen zur globalen Personalentwicklung in führenden Organisationen und sein leidenschaftliches Engagement für die Rolle der Kultur in der Organisationsentwicklung machen ihn zur perfekten Wahl für diese neue Aufgabe bei Celonis.”

Heinz kommentiert: “Celonis ist ein einzigartiges Unternehmen. Der Erfolg bei den Kunden unterstreicht, wie die Technologie im Rennen um die Digitalisierung messbaren Mehrwert liefert. Aber trotz des außerordentlichen Wachstums ist sich Celonis bewusst, dass langfristiger Erfolg auch besondere Aufmerksamkeit für Menschen und Kultur erfordert. Organisationen können nur dann derart schnell wachsen, wenn sie eine verbindende Zukunftsvision anstreben. Ich freue mich und bin stolz darauf, Teil des Celonis-Teams zu sein, die Möglichkeit zu haben, den Ansatz des Unternehmens für die Zukunft weiterzuentwickeln, unseren Mitarbeitern zu ermöglichen, durch Celonis zu wachsen, und dafür zu sorgen, dass Celonis mit unseren Mitarbeitern wächst.”

Über Celonis
Celonis ist Marktführer für KI-gestützte Process Mining und Process Excellence Software. Mit Hauptsitz in München und New York und mehr als 1.000 Mitarbeitern weltweit, hilft Celonis Unternehmen sämtlicher Branchen, Reibungsverluste bei kritischen Geschäftsprozessen zu beseitigen und ihrer Performance zu verbessern. Die Lösung versteht, wie Prozesse wirklich ablaufen, spürt Reibungsverluste in Echtzeit auf und beseitigt diese mit intelligenter Automatisierung und Handlungsempfehlungen. Unternehmen weltweit, darunter Siemens, Uber, Citi, Coca-Cola und Vodafone, nutzen die Software von Celonis, um ihre Performance und Unternehmensergebnisse zu verbessern und so Mehrwert in Millionenhöhe zu generieren.

Firmenkontakt
Celonis SE
Isabell Horvath
Theresienstrasse 6
80333 München
+49 151 74639221
celonis@maisberger.com
https://www.celonis.com/de/

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Fabiola Schulte-Holthaus
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
08941959983
fabiola.schulte-holthaus@maisberger.com
https://www.maisberger.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/andre-heinz-wechselt-als-chief-people-and-culture-officer-zu-celonis/