AVRDAYS 2022

ACTIVEVIRTUALREALITY IN AMERIKA

AVRDAYS 2022

ACTUAL VIRTUAL REALITY – EXTENDING ACTUAL REALITY

Die Zeitleiste für die AMERIKA.ART steht. Am 30. Mai 2022 wird TT, der berühmteste Künstler des 21. Jahrhunderts (rez Magazine, Los Angeles) die Gäste in der N40 Galerie in Leipzig seine Werkserie TT QUEER enthüllen, dort wo die LEIPZIG.ART 2020 ihren Beginn gehabt hätte, jedoch dann wegen Corona ausfallen musste. Dazu die Leipziger Zeitung am 18. Mai 2020, “Es hätte ja beinahe geklappt, und Leipzig hätte im September eine “Kunstausstellung” erlebt, wie sie die Leipziger tatsächlich noch nicht gesehen haben. Aber auch hier sorgt die Corona-Pandemie für eine Verschiebung. Der Veranstalter der LEIPZIG.ART, die Arbeitsgemeinschaft Visit e. V., hat die 1. Interbiennale, die eine Lücke zwischen der 1Biennale und der Santorini Biennale mit einer Werkschau für immersive Konzeptkunst schließen sollte, von September 2020 auf Frühjahr 2021 verschoben. William-Gibson-Leser würden sich sofort angesprochen fühlen.”

Nun der Zeitrahmen Frühjahr 2021 ist zu unsicher um Gästen aus Aller Welt eine Reise nach Amerika schmackhaft zu machen. Amerika in Sachsen natürlich. Gestartet wird in der Kunstexpress in Leipzig, dann gelangt man über Altenburg nach Penig — von dort ist es nur einen Sprung über die Mulde und man ist in Amerika.

Innerhalb der AMERIKA.ART finden die AVRDAYS statt die sich vornehmlich an Kunstschaffende in Digitalen Welten wendet. In einer 2-tägigen Veranstaltung über Immersionskunst kann man Kunsträume im Computer entwickeln oder sie als Besucher befüllen. Manche der Werke könnten sich in der nächsten Biennale für Immersionskunst wiederfinden. Als Orte sind Santorni und Sardinien im Gespräch. Präsentationen und Führungen in die Kellergewölbe von Penig sind als Beiprogramm für Besucher und Besucherinnen und für Begleitpersonen der Kunstschaffenden geplant.

I SEE YOU IN AMERIKA – ist die Langform von AMERIKA.ICU eine Internetdomain auf der alles für die Reise nach Amerika zu finden sein wird – ebenso wie auf Facebook.

Art, Event, Training & Culture.

Firmenkontakt
VISIT international Leipzig.Art
Benjamin HIrlinger
Sternwartenstr 4-6
04103 Leipzig
+49 157 66848097
info@leipzig.art
http://leipzig.art

Pressekontakt
VISIT international Leipzig.Art
Reiner Schneeberger
Dorfstr. 14
04416 Markkleeberg
+49 1712077087
info@amerika.art
http://amerika.art

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/avrdays-2022/