Bass-Upgrade im Auto: EMPHASERs Woofer ESW-M8 und ESW-M10

Mehr Power in jedem Fahrzeug – dafür sorgen die beiden neuen Basstreiber von Car Audio Spezialist EMPHASER.

Bass-Upgrade im Auto: EMPHASERs Woofer ESW-M8 und ESW-M10

Neue Power Woofer von EMPHASER: ESW-M8 und ESW-M10

Seit mehr als 20 Jahren ist Bassequipment von EMPHASER auf dem Car Audio Markt eine feste Größe. Langjährige Erfahrung und eine Vielzahl von Testsiegermodellen im Rücken, bringt EMPHASER jetzt zwei neue Woofer auf den Markt: ESW-M8 (20 cm/8″, VK 129 Euro) und ESW-M10 (25 cm/10″, VK 149 Euro).

Die beiden neuen Basstreiber sind Alleskönner, die mit Qualität, Power und Klang beeindrucken. Ob in einer kompakten Closed Box oder im pegelfesten Bassreflexgehäuse eingebaut – die Woofer aus der EMPHASER Monolith Serie sorgen mit 200 Watt RMS in jedem PKW, LKW oder Reisemobil für ein kraftvolles Bass-Gewitter.

Die Komponenten der beiden Bass Lautsprecher sind gezielt ausgewählt und optimal aufeinander abgestimmt. So ist die sehr harte, sehr stabile Aluminium-Membran aufgrund ihres geringen Gewichts perfekt geeignet für eine detailreiche, verzerrungsarme Wiedergabe. Die Kombination aus Aluminium-Membran, massiven Polplatten und kräftigem Strontium Ferrit Doppelringmagneten ist die Basis für den guten Wirkungsgrad dieser Basstreiber.

Dazu kommt eine 4-lagige Schwingspule aus Kupferdraht, gewickelt auf einen temperaturfesten und elektrisch neutralen Polyimidträger, die für eine hohe Belastbarkeit sorgt. Die Connex Zentrierspinne und die Butyl-Gummisicke wiederum gewährleisten eine gleichbleibend hohe Wiedergabequalität während der gesamten Lebensdauer.

Weitere Produkthighlights sind der stabile, effizient belüftete Aluminium-Druckgusskorb und das solide Druck-Anschlussterminal.
Für den Einbau des ESW-M8 empfehlen sich geschlossene Gehäuse mit einem Volumen von 13 Litern sowie 25 Liter Bassreflexgehäuse. Der ESW-M10 passt perfekt in geschlossene Gehäuse mit einem Volumen von 22 Litern und 35 Liter Bassreflexgehäuse.

EMPHASER ist seit 25 Jahren im Car-Audio Bereich tätig. Bekannt geworden ist die Marke seit Mitte der 1990er Jahre mit ihren enorm leistungsfähigen Subwoofern aus den Serien XTREME, später folgten die Serien SPL, Linear-X, Neo-SPL und der State-of-the-Art Woofer E15NEO-COMP. Das aktuelle Sortiment umfasst Verstärker, Subwoofer sowie fahrzeugspezifische und traditionelle Lautsprecher.
EMPHASER-Produkte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 150 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Emphaser by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 52
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.emphaser.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/bass-upgrade-im-auto-emphasers-woofer-esw-m8-und-esw-m10/