#ChallengeOfHONOR

Zum Verkaufsstart der neuen Produkte ruft HONOR zur sportlichen Challenge auf

Düsseldorf, 18. September 2020 – Auf der diesjährigen IFA hat HONOR neben einem Prozessor-Upgrade für die MagicBook-Serie und dem neuen HONOR MagicBook Pro auch die beiden neuen Wearables HONOR Watch GS Pro und HONOR Watch ES vorgestellt. Die Watch GS Pro richtet sich an Abenteuerlustige und verfügt über Features wie eine Routenrücklauffunktion (hilft bei Desorientierung zum ursprünglichen Weg zurückzukehren) und eine Akkulebensdauer von 25 Tagen. Die Watch ES bietet aufregende Funktionen für das stilsichere und gesundheitsbewusste Publikum.

Um zu zeigen, was die Uhren draufhaben, hat HONOR bekannte Größen aus der deutschen Sportwelt eingeladen, ihre Community zu einer Challenge herauszufordern. Gemeinsam mit ihren Followern bilden Alica Schmidt, Alexander Megos und Sebastian Brendel jeweils ein Team. Gemeinsam kämpfen die Teams darum, möglichst viele sportliche Herausforderungen zu meistern und diese unter dem Hashtag #ChallengeOfHONOR zu teilen. Das Team, das am Ende der Challenge die meisten Herausforderungen gemeistert hat, gewinnt und die Teilnehmer erhalten die Chance auf tolle Preise aus dem HONOR Wearable-Bereich.

Es gibt drei Team-Captains:

Alica Schmidt
Sie ist Deutschlands Leichtathletik-Hoffnung und eine der erfolgreichsten deutschen Sport-Influencerinnen mit über 900.000 Followern auf Instagram. Die 21-Jährige besticht durch ihre Authentizität. Sie nimmt ihre Follower mit auf ihre Reise zwischen Studium, Wettkämpfen und dem Modeldasein.

Alexander Megos
Bereits im Alter von sechs Jahren begann Alexander Megos mit dem Klettersport. Mit seinen 27 Jahren gehört er zu den erfolgreichsten Sportkletterern Deutschlands und war 2020 für die Olympischen Sommerspiele qualifiziert. Sein extremer Ehrgeiz und der Wille, immer weiter zu kommen, haben den Franken in der Kletterszene bekannt gemacht.

Sebastian Brendel
Drei olympische Goldmedaillen, zwölffacher Weltmeister und zehnfacher Europameister: Die Karriere des Kanuten Sebastian Brendel ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Sein Kampfgeist und Siegeswille haben den 32-Jährigen immer wieder zu neuen Höchstleistungen angespornt. Neben seiner Karriere als Kanute ist Brendel außerdem seit 2008 bei der Bundespolizei tätig.

Neben den beiden Watches schickt HONOR ab dem 21. September noch weitere neue Geräte in den Verkauf. Die beliebte MagicBook-Serie erhält ein Prozessor-Upgrade und mit dem MagicBook Pro wird eine Pro-Version in die Serie aufgenommen.

Das Upgrade des HONOR MagicBook 14 und 15 verbessert das Nutzererlebnis durch den neuen Ryzen 5 4500U Prozessor. Zusammen mit einem atemberaubenden, minimalistischen Design und einem FullView Display hat der anspruchsvolle Nutzer sein “Homeoffice” immer griffbereit. Das HONOR MagicBook 14 (8+512GB) mit AMD Ryzen 5 4500U Prozessor wird ab dem 21. September auf HiHONOR und Amazon zu einer UVP von 749,90 EUR erhältlich sein.

Zusätzlich gibt es exklusiv ab sofort auf Amazon ein HONOR MagicBook 14 mit 16 GB Arbeitsspeicher, 512 GB Festspeicher und AMD Ryzen 5 4500U Prozessor für 749,90 EUR.

Das HONOR MagicBook 15 (8+512GB) mit AMD Ryzen 5 4500U Prozessor wird ab Anfang Oktober zu einer UVP von 699,90 EUR exklusiv auf HiHONOR erhältlich sein.

Das HONOR MagicBook Pro wird mit vorinstalliertem Microsoft Windows 10 ausgeliefert und verhilft Kreativprofis ihre Visionen umzusetzen. Durch den AMD Ryzen 5 4600H Prozessor mit integrierter Radeon™ Grafik und sechs Prozessoren sowie zwölf Threads bietet das HONOR MagicBook Pro selbst bei komplexen Aufgaben eine reibungslose Leistung. Mit einem schnellen 512 GB SSD-Speicherlaufwerk und 16 GB DDR4 Dual-Channel RAM garantiert das HONOR MagicBook Pro blitzschnelle Geschwindigkeiten beim Lesen und Übertragen von Dateien. Das HONOR MagicBook Pro (16+512GB) mit AMD Ryzen 5 4600H Prozessor wird ab dem 21. September zu einer UVP von 899,90 EUR auf HiHONOR sowie auch bei Amazon, OTTO und Cyberport erhältlich sein.

Die neuen Produkte von HONOR wurden im Rahmen des 2020 IFA Product Technology Innovation Award (IFA-PTIA) bedacht: Die HONOR Watch GS Pro gewann den “Outdoor Innovation Wearable Gold Award” und das MagicBook Pro den “HighPerformance Innovative Laptop Gold Award”.

HONOR ist eine führende Technologiemarke für die globale Jugend. Die Marke wuchs mit der Entwicklung des mobilen Internets und wurde von den bahnbrechenden technischen Entwicklungen dieser Zeit geprägt. Dieser unerschütterliche Wille, immer am Puls der Zeit zu sein, führte zum klaren Unternehmensfokus auf Forschung und Entwicklung. HONOR nutzt alle Möglichkeiten der 5G- und KI-Ära und arbeitet daran, eine intelligente, neue Welt für die Jugend zu schaffen. Ziel ist ein intelligentes, lebendiges Ökosystem und eine inspirierende Jugendkultur. HONOR wird sich auch weiterhin von anderen Anbietern abheben, indem sie den Spaß an Innovationen, Technik und Stil lebt und eine vielfältige und offene Online-Community für ihre leidenschaftliche, wachsende Fangemeinde anbietet.

Firmenkontakt
HONOR Deutschland
Clara Lamm
Platz der Ideen 1
40476 Düsseldorf
+49 211 987097 36
HONORDE@hkstrategies.com
http://www.hiHONOR.com/de

Pressekontakt
HONOR Pressestelle: Hill+Knowlton Strategies GmbH
Clara Lamm
Platz der Ideen 1
40476 Düsseldorf
+49 211 987097 36
HONORDE@hkstrategies.com
http://www.hiHONOR.com/de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/challengeofhonor/