Impfstoffe – die wahre Gefahr

Die wahre Gefahr der Impfstoffe der letzten Jahre und auch aktuell bei Masernimpfstoffen und Impfstoffe in der Covid-19-Bekämpfung, besteht in der beschleunigten Zulassung, weil diese noch höhere Risiken birgt, als bei in einem normalen zeitlichen Ablauf zugelassene Impfstoffe.

Besonders kritisch wird es hier bei der Beobachtung der Nebenwirkungen, weil dies einfach Zeit benötigt um nicht nur sofortige akute, sondern auch langfristige Nebenwirkungen zu erforschen.

Außerdem haben wir bei den neuen Impfstoffen nicht nur einen Eingriff in die Immunologie, sondern auch in die Zellbiologie, was die gesamte Thematik noch weitaus gefährlicher macht.

Für eine freie Impfentscheidung fehlen also Tests und viele Informationen wie beispielsweise zu Impfnebenwirkungen.

Diese und weitere wichtige, unabhängige Informationen zu Corona, Impfungen, Immunität, PCR und mehr von Ärzten, Forschern und weiteren unabhängigen Experten jetzt kostenlos im Internet unter: http://virus-spezial.com/

Ich helfe Menschen gesünder, glücklicher und länger zu leben.

Kontakt
ALEXANDER DER GESUNDCOACH
Sascha Heinzlmeier
La Rambla 13-1
07003 Palma de Mallorca
004982160080770
presse@gesundcoach.tv
https://gesundcoach.tv/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/impfstoffe-die-wahre-gefahr/