Minddistrict: Mentale Gesundheit und Videosprechstunde

Der ärztliche Direktor Dr. Udo Polzer spricht über seine praktischen Erfahrungen

Minddistrict: Mentale Gesundheit und Videosprechstunde

Aufgrund der steigenden Nachfrage nehmen in vielen Kliniken die Wartezeiten für Psychotherapieplätze zu. Gleichzeitig müssen aus wirtschaftlichen Gründen Prozesse optimiert und Ressourcen eingespart werden. Die E-Mental-Health Plattform von Minddistrict bietet digitale Lösungen für beide Herausforderungen.

Mit einem Katalog an evidenzbasierten Behandlungsmodulen bietet Minddistrict die Möglichkeit, allen PatientInnen im Rahmen ihrer Behandlung Online-Elemente anzubieten. Sei es zur Überbrückung der Wartezeit, während eines stationären Aufenthaltes oder im Rahmen der Nachsorge. Auch Fragebögen und Tagebücher können mit Minddistrict digital ausgefüllt werden. Alle Inhalte können von Ihren PatientInnen in einem geschützten Sozialen Netzwerk mit Angehörigen und Freunden geteilt werden. Mithilfe des Minddistrict CMS können Kliniken darüber hinaus eigene Inhalte entwickeln, die perfekt auf ihren Behandlungsablauf abgestimmt sind.

Dr. Udo Polzer, Ärztlicher Direktor Asklepios Fachklinikum Stadtroda, spricht über seine Erfahrungen mit online Therapien und Minddistrict:

Hier geht es zum Interview: https://www.youtube.com/watch?v=oVHyVrXGCJw&t=65s

Mehr Informationen zu Minddistrict: https://www.minddistrict.com/de-de

Minddistrict ist eine datensichere, flexible und nutzerfreundliche E-Mental-Health-Plattform, mit einem breitgefächerten Produktkatalog an Online-Modulen, Tagebüchern und Fragebögen. Psychotherapeutische Einrichtungen und Kliniken nutzen die Plattform und den Katalog zur Behandlung oder Begleitung ihrer Patienten.

Kontakt
Minddistrict
Cora Busch
Friedrichstraße 68
10117 Berlin
030/767589219
presse@minddistrict.com
http://www.minddistrict.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/minddistrict-mentale-gesundheit-und-videosprechstunde/