Neu von RADICAL: App Android Autoradios für VW, Seat, Skoda

RADICALs Infotainer für Volkswagen sind offene Android-Systeme, die vielseitiges Multimedia mit einer umfassenden Handy-Integration kombinieren.

Neu von RADICAL: App Android Autoradios für VW, Seat, Skoda

RADICAL: Android Autoradios für VW

Die Car Media Marke RADICAL startet ihr Line Up 2020 mit zwei neuen fahrzeugspezifischen Android Autoradios für VW: dem R-C11VW1 für Fahrzeuge der Golf 5 und Golf 6 Plattformen (VK 429 Euro) sowie dem R-C11VW2, speziell entwickelt für den Golf 7 (VK 449 Euro).
Beide RADICALs sind bestens ausgestattete Touchscreen-Mediacenter mit DAB+, UKW, USB und Bluetooth, die sich optisch und technisch perfekt in diverse Modelle von Volkswagen, Seat und Skoda integrieren – inklusive Anbindung an Lenkradfernbedienung, Multifunktionsanzeige, Climatronic, OPS und Aktivsysteme.

WIE EIN SMARTPHONE – ABER GRÖSSER
RADICALs R-C11 Mediencenter vereinen die Handy-App-Welt mit den Funktionen eines klassischen Multimediasystems: Die beiden Geräte nutzen ein offenes, auf Android 9.0 basierendes Betriebssystem, so dass man Android Apps direkt auf den Infotainern installieren kann. Dank 1,6 GHz Octa-Core CPU und 2 GB RAM laufen alle Anwendungen und Hintergrundprozesse sehr stabil und flüssig. Die großen Displays – 22,9 cm / 9″ bei R-C11VW1 und 25,7 cm / 10,1″ bei R-C11VW2 – liefern knackig scharfe Bilder mit hoher Farbbrillanz und bestem Kontrast.
Selbstverständlich lassen sich auch Navigations-Apps installieren. Und wer nicht nur per App navigieren möchte, kann einfach das auf den Geräten vorinstallierte RADICAL-Navipaket mit der separat erhältlichen Lizenzcode-Karte R-MAPC10 (VK 69 Euro) freischalten.

MOBILE FUNKTIONEN
Mit der EasyConnection Funktion lassen sich die Bildschirminhalte von Android Smartphones auch per WiFi oder USB auf die beiden Radios spiegeln und über deren Touchscreen bedienen. Auch Apple iPhones werden unterstützt, die gespiegelten Apps werden dann jedoch vom iPhone aus bedient.
Das integrierte WiFi Modul bietet zudem die Möglichkeit, via Smartphone Hotspot einen mobilen Internetzugang im Fahrzeug zu erstellen. So kann man unterwegs ins Web gehen und z.B. Musik und Filme aus dem Web streamen, Spotify nutzen oder Internetradio empfangen.

RADICAL ENTERTAINMENT
Auch für den klassischen Infotainmentpart sind die App Radios optimal gerüstet. Der integrierte DAB+ Tuner mit Stationsliste, MOT Slideshow und DLS-Text sorgt für einen klaren Digitalradioempfang. Ein leistungsstarker UKW RDS Tuner übernimmt den Empfang herkömmlicher Sender. Zwei USB-Ports stehen zur Wiedergabe aktueller Audio- und Videoformate bereit. Via Bluetooth kann man nicht nur stressfrei telefonieren, sondern auch kabellos Musik streamen.

RADICAL ist eine innovative Car Media Marke, die sich auf fahrzeugspezifische Infotainer fokussiert. Derzeit umfasst das Portfolio mehrere Multimediasysteme für diverse Fahrzeuge von VW, FORD, AUDI, BMW, OPEL, MERCEDES, MITSUBISHI, HYUNDAI und SKODA. Der Einsatz innovativer Technologien und der moderne Look kennzeichnen die neuen RADICALs. Und das radikale Preis/Leistungsverhältnis. RADICAL Infotainer verfügen über ein offenes Android Betriebssystem, so dass eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten möglich ist.
RADICAL-Produkte werden weltweit exklusiv über das große Fachhändlernetz der Schweizer ACR AG, Europas größten Car-Media Spezialisten, vertrieben. Bei den ACR-Fachhändlern finden gibt es auch zahlreiche Zubehörkomponenten zu den RADICAL-Systemen.

Kontakt
RADICAL
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
+41 56 269 64 47
denny.krauledat@acr.eu
http://www.my-radical.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/neu-von-radical-app-android-autoradios-fuer-vw-seat-skoda/