RINGSPANN gewinnt Best of Industry Award 2020

Auszeichnung in der Kategorie Antriebstechnik

Die RINGSPANN-Gruppe zeichnet sich als erfahrener Hersteller von unterschiedlichen Komponenten der Antriebstechnik aus. Darunter finden sich neben zahlreichen anderen Lösungen auch die Einbaufreiläufe FZ, die am 25.06. mit dem Best of Industry Award 2020 ausgezeichnet wurden. Der Preis des MM MaschinenMarkts wird neben der Kategorie Antriebstechnik, in der RINGSPANN erfolgreich war, in den acht Bereichen Additive Fertigung, Industrie 4.0, Messtechnik, Robotik, Start-up, Automatisierung, Fertigungstechnik und Materialfluss verliehen. In diesem Jahr fand die Veranstaltung bereits zum fünften Mal statt, wenn auch unter besonderen Bedingungen: Die Gewinner des Awards wurden per Videostream und nicht wie sonst im Rahmen einer Gala bekanntgegeben.

Freiläufe für die Gestaltung raumoptimierter Konstruktionen

Die Einbaufreiläufe FZ von RINGSPANN sind aus designtechnischer Sicht den Kugellagern nach DIN 62 sehr ähnlich. So eignen sie sich ideal für die Gestaltung von raumoptimierten Konstruktionen in industriellen Antriebssystemen. Ebenso erleichtern sie in erheblichem Maße die Bewältigung von komplexen Einbausituationen. Die preisgekrönten Freiläufe verfügen über ein breites Anwendungsspektrum und kommen unter anderem als Rücklaufsperren sowie Überhol- oder Vorschubfreiläufe zum Einsatz. So optimieren sie etwa die Antriebssysteme von Förderbändern, Verpackungsmaschinen oder vergleichbaren Anlagen.

Getriebe, Kupplungen und Co: Antriebstechnik von RINGSPANN

Zum umfangreichen Sortiment der Schweizer RINGSPANN AG gehören neben Freiläufen weitere Komponenten der Antriebstechnik wie etwa diverse Kupplungen, Scheibenbremsen, Drehgeber und andere Lösungen. Auf der Website des Unternehmens können sich Interessenten ausführlich über dessen Produkte und Dienstleistungen informieren.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der RINGSPANN AG, Zug, Telefon: +41 41 748 09 00, https://www.ringpsann.ch

Seit 1944 entwickelt, fertigt und konstruiert die RINGSPANN-Gruppe mit Hauptsitz in Bad Homburg Antriebskomponenten, Spannzeuge und Fernbetätigungen und gehört heute zu den führenden Anbietern in diesen Bereichen. In sechs Fertigungswerken entstehen in den wichtigsten Regionen der Welt hochwertige Komponenten wie Freiläufe, Industrie-Bremsen, Kupplungen und Welle-Nabe-Verbindungen. Im Bereich Spanntechnik bietet das Unternehmen u. a. Präzisions-Spannfutter und -Spanndorne. Neben eigenen Produkten vertreibt die RINGSPANN AG mit Sitz in Zug u. a. ebenfalls Kegelrad- und Planetengetriebe sowie Drehgeber und Längenmesssysteme.

Kontakt
RINGSPANN AG
Daniel Jenny
Sumpfstrasse 7
6300 Zug
+41 41 748 09 00
+41 41 748 09 09
info@ringspann.ch
https://www.ringspann.ch

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/ringspann-gewinnt-best-of-industry-award-2020/