San Francisco International Airport (SFO) nimmt ab September den Betrieb am Flugsteig A im International Terminal wieder auf

Mit den kontinuierlich wiederkehrenden internationalen Reisenden öffnet der seit April 2020 geschlossene Bereich A am 1. September 2020 wieder. Während der Schließung wurden zahlreiche Neuerungen im Hygiene- und Sicherheitsbereich realisiert.

San Francisco International Airport (SFO) nimmt ab September den Betrieb am Flugsteig A im International Terminal wieder auf

© San Francisco International Airport (Bildquelle: © San Francisco International Airport)

Der San Francisco International Airport (SFO) kündigte kürzlich die Wiederinbetriebnahme des Flugsteigs A im International Terminal zum 1. September an. Wegen reduziertem Flug- und Passagieraufkommen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie ist dieser seit dem 1. April geschlossen. Mit der Öffnung des Boarding-Bereich A, in dem sich die Gates A1 – A15 befinden, reagiert der Flughafen auf die kontinuierliche Wiederaufnahme internationaler Flüge.

Zusammen mit den Gates A1 – A15 umfasst die Wiedereröffnung:
-Sicherheitskontrollstelle für die Gates A1 – A15
-Zoll- und Grenzschutzeinrichtungen (CBP) für Flüge, die an den Gates A1 – A15 ankommen

Die folgenden angrenzenden Einrichtungen und Services waren seit 1. April geöffnet:
-SFO Medizinische Klinik
-Grand Hyatt Hotel im SFO
-Internationales Parkhaus A

Während der Schließung des Einstiegsbereich A führte das Wartungspersonal des SFO folgende Arbeiten durch:
-Installation von Abstandsbeschilderung und -markierung
-Installation von durchsichtigen Kunststoffbarrieren zur Unterstützung der physischen Distanzierung
-Beschleunigte Reparatur und Wartung von Fahrsteigen und Rolltreppen
-Reparatur und Neulackierung von Innenflächen
-Überholung von Markierungen auf dem Asphalt
-Austausch von Lampen durch LED-Beleuchtung für geringeren Wartungsaufwand und Energieverbrauch
-Austausch von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagenfiltern (HVAC)
-Ersetzen von Deckenplatten, wo erforderlich
-Ersetzen von Metalloberflächen
-Inspektion und Reparatur von Türen
-Inspektion und Reparatur von Feuermeldern und Sprinklern

Über San Francisco International Airport (SFO)
SFO möchte, dass Sie gut reisen (“Travel Well”). Der Flughafen arbeitet mit lokalen, staatlichen und Bundesgesundheitsbeamten zusammen, um sich vor COVID-19 zu schützen. Zu den Maßnahmen gehören verbesserte Reinigungsprotokolle sowie die Bereitstellung von Handdesinfektionsstationen, physischen Barrieren und Atemschutzmasken für alle. Weitere Informationen unter: flysfo.com/travel-well

SFO bietet Non-Stop-Verbindungen nach Asien, in den Südpazifik, nach Europa, Kanada, Mexiko und in die Vereinigten Staaten . Aktuelle Abflugs- und Ankunftsinformationen, Flughafenpläne und Details zu Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, kulturellen Ausstellungen, Bodenverkehr und mehr finden Sie unter www.flysfo.com Folgen Sie uns auf www.twitter.com/flysfo und www.facebook.com/flysfo

Firmenkontakt
San Francisco International Airport (SFO)
Anna Koppe
Bauerstraße 34
80796 München
+49 89-28 70 230-0
koppe.anna@kprn.de
http://www.flysfo.com

Pressekontakt
KPRN Network GmbH
Anna Koppe
Bauerstraße 34
80796 München
+49 89-28 70 230-0
koppe.anna@kprn.de
http://www.kprn.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/san-francisco-international-airport-sfo-nimmt-ab-september-den-betrieb-am-flugsteig-a-im-international-terminal-wieder-auf/