Sarbacane Group gibt Übernahme von Datananas bekannt

Sarbacane Group, Anbieter von Marketinglösungen und Mailify’s Muttergesellschaft, gibt die Übernahme des Start-upUnternehmens Datananas bekannt

Sarbacane Group  gibt Übernahme von Datananas bekannt

Die Sarbacane-Gruppe, die Muttergesellschaft von Mailify, ist ein wichtiger europäischer Akteur im Bereich Marketing und digitale Lösungen und setzt die Expandierung weiterhin fort durch die Übernahme von Datananas. Das Start-Up Unternehmen, das 2015 in Paris gegründet wurde, hilft B2B-Unternehmen, effizienter zu akquirieren.

Datananas veröffentlicht eine Lösung, die es Sales Teams ermöglicht, die Anzahl ihrer Kundentermine zu erhöhen. Die Anwendung automatisiert zeitraubende Aufgaben im Zusammenhang mit der Suche nach Geschäftsmöglichkeiten für Vertriebsmitarbeiter und ermöglicht es ihnen so, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren: Beratung und Verkauf.

„Datananas ist es gelungen, die Verwendung von Werbe-E-Mails neu zu erfinden. Sie tun dies mit einem stark personalisierten Ansatz, der sich der Kundenakquise widmet, während Mailify sich mehr auf Marketing und Kommunikation-Teams konzentriert, die regelmäßig mit ihrer Datenbank für eingehende Kontakte kommunizieren wollen. Diese B2B-Lösung ist eine perfekte Ergänzung zum Mailify-Angebot und zielt darauf ab, eine breitere Palette von Marketing-Instrumenten für KMUs und große Unternehmen anzubieten“, sagt Mathieu TARNUS, CEO und Gründer der Gruppe Sarbacane & Mailify.

Eine Technologie zur Automatisierung von Akquiseaktivitäten
Datananas entwickelt eine Lead Relationship Management (LRM)-Lösung. Ihre Anwendung ermöglicht es Ihnen, personalisierte Kundenakquise-Sequenzen einschließlich E-Mails, Anrufe und verschiedene weitere Aufgaben zu erstellen. Sobald ein Interessent auf die E-Mails antwortet, werden die Antworten automatisch sortiert, und jeder Interessent, der den definierten Anforderungen entspricht, kann dann mit dem CRM des Unternehmens synchronisiert
werden, um die Akquise-Abläufe zu vervollständigen. E-Mail-Kampagnen sind zielgerichteter, personalisierter und automatisierter und ersetzen somit effizient das Cold Calling.
Datananas ermöglicht es Vertriebsmitarbeitern, die Anzahl der Termine um durchschnittlich 38% zu steigern und gleichzeitig die Zeit und das Budget für die Akquisition potenzieller Kunden erheblich zu reduzieren.

Eine Fusion führt zu Wachstum
Das Startup unterstützt derzeit mehr als 450 Unternehmen, von KMUs bis hin zu Großkonzernen wie Trainline, Econocom und Experience Hotel.
„Genau wie Mailify sind wir die Pioniere in unserem Geschäftssektor, und genau wie deren E-Mail-, SMS- und Automatisierungs-Tools ist das von uns angebotene intelligente Kundenakquise-Tool heute ein Muss für B2B-Verkaufsteams“, sagt Arthur Ollier, Mitbegründer und CEO von Datananas, begeistert.
„Viele technische, organisatorische und natürlich geschäftliche Synergien sind mit der Gruppe Sarbacane & Mailify geplant. Unser Ehrgeiz ist groß: Wir wollen den Umsatz von Datananas innerhalb der nächsten 12 Monate verdoppeln. Aber die Denkweise der Marke, ihre Unabhängigkeit sowie die der Teams werden erhalten bleiben“. Auf diese Weise will Mathieu Tarnus seine Gruppe wachsen lassen, indem er in starke, auf ihren Markt spezialisierte Marken investiert und auf die täglichen Probleme auf die effizienteste und einfachste Art und Weise reagiert.

Über Datananas:
Datananas wurde 2015 von Romain Simon und Arthur Ollier gegründet und bietet eine Lead-Relationship-Management-Lösung (LRM) zur Erstellung automatisierter personalisierter Kundenakquise-Sequenzen einschließlich E-Mails und Anrufe. In nur wenigen Jahren hat die Anwendung die Aufmerksamkeit hunderter Benutzer gewonnen. Das Pariser Startup ist seit Ende 2019 profitabel und will seinen Umsatz verdoppeln. Für diesen Wachstum stellen sie Mitarbeiter ein, die sich für Technologie und kommerzielle Belange begeistern.

Über Mailify:
Mailify mit Sitz in Barcelona ist ein Tochterunternehmen von Sarbacane, einem 2001 gegründeten französischen Softwarehersteller, der von Mathieu Tarnus gegründet und geleitet wird. Die Gruppe ist auf die Digital- und Marketingbranche spezialisiert und bietet Lösungen an, die die Kommunikation und Digitalisierung von Unternehmen erleichtern. Die Gruppe setzt sich aus
mehreren Marken zusammen: Mailify, aber auch TouchDown, Layout oder Tipimail und seit kurzem Datananas. Die Gruppe zählt etwa hundert Mitarbeiter und hat einen konsolidierten Umsatz von 11 Mio. € mit mehr als 10.000 Kunden in 90 Ländern.
Die Gruppe ist bestrebt, ihre Entwicklung durch das Wachstum ihrer verschiedenen Marken, die alle Referenzen auf ihren Märkten sind, zu beschleunigen, aber auch durch die Fortsetzung ihrer Strategie der Diversifizierung und Akquisitionen in der Welt der Marketing-Software und digital B2B. Die Gruppe beabsichtigt, bis 2025 25 Millionen Euro zu erreichen.

Mailify gehört zu der Sarbacane Group und ist ein wahrer Pionier des E-Mail-Marketings. Seit 2001 entwickelt die Gruppe innovative Marketinglösungen im Dienst von über 10 000 Unternehmen, verteilt auf 90 Länder.

Kontakt
Mailify
Lisa Fritzsche
Carrer de la Riera de Sant Miquel 3
08006 Barcelona
+49 893 803 8106
lisa@mailify.com
https://www.mailify.com/de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/sarbacane-group-gibt-uebernahme-von-datananas-bekannt/