SIMWERT – 2020 im Financial Times Ranking (FT1000) der 1000 schnellst-wachsenden Unternehmen in Europa

AN DER SPITZE IN EUROPA: SIMWERT GMBH AUF PLATZ 288 DES FT 1000 – FINANCIAL-TIMES-RANKINGS DER WACHSTUMSSTÄRKSTEN UNTERNEHMEN IN 2020

SIMWERT - 2020 im Financial Times Ranking (FT1000) der 1000 schnellst-wachsenden Unternehmen in Europa

Das Berliner Unternehmen SIMWERT GmbH darf sich über Platz 288 im renommierten FT 1000-Ranking der Financial Times freuen.

SIMWERT IM FT 1000-RANKING
Erstmalig wurde die in Berlin ansässige SIMWERT GmbH im Financial Times FT 1000-Ranking der wachstumsstärksten europäischen Unternehmen in 2020 gelistet. Die SIMWERT GmbH schaffte es auf Platz 288 des Gesamtrankings und somit außerdem auf Platz 2 innerhalb des deutschen Telekommunikationssektors. Mit einer Wachstumsrate von 579,5 Prozent (jährliche Wachstumsrate 89,4 Prozent) demonstrieren die Berliner zudem eindrucksvoll das Potential des Ethno-Marketings in Deutschland.

Für die geschäftsführenden Gesellschafter der SIMWERT GmbH Türker Yagmur und Muhammed Ali Aktas ist diese Anerkennung gleichbedeutend mit der Bestätigung der Unternehmensvision: “Das ist die Auszeichnung für unsere gesamte Vertriebsstruktur mit allen unseren SIMWERT-Vertriebspartnern, die die gemeinsame Leistung würdigt und zeigt, dass hier etwas Aussergewöhnliches entstanden ist.”

Mit der auf die Bedürfnisse und Besonderheiten der ethnischen Zielgruppen in Deutschland ausgerichteten ITK-Distribution ermöglicht es die SIMWERT GmbH den Industrie- und Handelsunternehmen, Endkunden mit Migrationshintergrund auf eine effiziente, moderne und authentische Weise anzusprechen. Dank ihres Vertriebsnetzes von bundesweit über 400 Handelspartnern werden so seit Jahren ca. 25.000 Neukunden und Interessenten monatlich erreicht. Die Erfolgsgeschichte von SIMWERT startete in 2011 mit dem Verkauf von SIM- Karten und der Vermarktung von Verträgen deutscher Netzbetreiber in ausgesuchten Mobilfunkshops und über ein stetig wachsendes Handelspartnernetzwerk. Heute sind zu dieser sogenannten ethnischen Distribution zudem E-Commerce-Lösungen und Vendor-Marketing-Services hinzugekommen. Mit der FT 1000 Würdigung durch die Financial Times und nach der Auszeichnung als Focus Wachstumschampion 2020 wurde die SIMWERT GmbH nun zum zweiten Mal von einem führenden Wirtschaftsmedium für ihren Beitrag als treibende Kraft der deutschen und europäischen Wirtschaft honoriert.

DAS RANKING
Bereits zum vierten Mal hat die Financial Times in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Statista GmbH ein Ranking der am schnellsten wachsenden Unternehmen aus 31 Ländern Europas vorgestellt. Voraussetzung für die Aufnahme ist neben bestimmten Mindestumsätzen und diversen anderen Parametern auch eine organische Umsatzsteigerung und der Unternehmenshauptsitz in einem der fürs Ranking ausgewählten europäischen Länder. Die Analyse erfolgt journalistisch unabhängig.

Der vollständige Report “FT 1000 – Europe”s Fastest Growing Companies 2020” ist ab Ende März 2020 auf Englisch unter https://www.ft.com/reports/europes- fastest-growing-companies einzusehen; hier geht es zum kompletten FT 1000 Ranking.

Die SIMWERT GmbH mit Sitz in Berlin vermarktet nicht nur Originalverträge deutscher Netzbetreiber, sondern distribuiert auch Prepaid-SIM-Karten. Das Produkt-Portfolio wird stetig ergänzt und erweitert, unter anderem mit globalen Schwerpunkten im Bereich der Mobildatenkommunikation sowie den betreffenden Produkten.

Kontakt
SIMWERT GmbH
Emrah Kesci
Osloer Straße 100
13359 Berlin
03048479544
e.kesci@simwert.de
http://www.simwert.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hpf.de/simwert-2020-im-financial-times-ranking-ft1000-der-1000-schnellst-wachsenden-unternehmen-in-europa/